Rigi- Kulm – Greppen, LU 2.7.2015

Wanderung vom Rigi-Kulm hinunter über Chänzeli nach Greppen
Baden in Greppen
Eine der Hitze angepasste Wanderung!

Die Sicht vom Rigi Kulm ist heute nicht so gut wie ich erwartet habe.
Ich geniesse trotzdem die prächtige Sicht und trinke sogar einen Kaffee auf dem Kulm 1797m. Dann mache ich mich auf den Weg hinunter zum Rigi Staffel und gehe dann auf dem Blumenweg bis zur Aussichtsterrasse Chänzeli
1464m. Hier betrete ich Neuland auf dem Weg hinunter durch den Bergwald nach Alp Räb 1124m. Hier gaäbe es eine Einkehrmöglichkeit. Etwas weiter unten beim Chrüzboden kommt die Abzweigung quer hinüber zur Seebodenalp. Ich gehe weiter hinunter durch den Wald und über Kuhweiden zum Rüti 778m. Hier könnte man hinüber nach Küssnacht a. Rigi wandern. Ich aber habe Greppen als Ziel und erreiche dies nach einem Halt im kühlen Wald über den Hof Anger. Dann bin ich auf der Teerstrasse.
Leider sind der Schiffsteg und die Badi nicht mehr über den Uferweg erreichbar und man muss einen Umweg ins Dorf hinein machen. Die Abkühlung im See ist nicht enorm aber es tut gut zu schwimmen obwohl viel Material auf der Seeoberfläche schwimmt.
Um 15.07 h kommt das Schiff von Küssnacht her, das mich nach Luzern bringt.
Lauf Swissmap:
Distanz: 5.16km; Aufstieg: 7m; Abstieg: 1030m; Marschzeit: 3h

Comments are closed.