Törbel – Stand – Zeneggen VS 10.6.2016

Bergwanderung von Törbel zur Moosalp – Stand – Breitmatte – Zeneggen

Marianne B. und Adrian auf dem Stand 2212m

Heute gibt es ein sog.“Schönwetterfenster“ wie schon einmal diese Woche. Und dieses Fenster scheint im Wallis besonders offen zu sein!
Wir beginnen unsere Wanderung im sonnigen Törbel kurz nach 11 h und steigen den Wanderweg durch die blühenden Wiesen  (der Pfad wurde gemäht)  hinauf über Ze Springu zur Kapelle  im Eischbiel. Von dort geht es stetig weiter  über Wasme in den lichten Wald unterhab der Moosalp. Auf den Wiesen und im  lichten Wald wachsen Schwefelanemonen  und Enzianen in grosser Zahl. Wir sind sehr beeindruckt.
Auf der Moosalp  2048m machen wir eine Pause im rustikalen Restaurant und geniessen unseren Trank auf breiten mit Fellen belegten Holzbänken sitzend. Um halb zwei  machen wir uns auf und wandern durch die prächtige Landschaft hinauf zum Stand 2122m, wobei es wieder etliche Photopausen gibt. Der Aussichtspunkt Stand bietet eine in allen Himmelsrichtung wunderbare  Aussicht, die fast überwältigend ist.
Panorama vom Stand:
http://www.alpen-panoramen.de/panorama.php?pid=4242&srch=Moosalp
Wir machen hier oben eine verspätete Mittagspause und wenden dann unsere Schritte nach Norden und steigen hinunter zum idylischen  Bonigersee und dann zum Breitmattsee und erreichen die schön gelegenen Lichtung Breitmatte. Von hier aus gehen wir Richtung Eischmatte – eine andere Lichtung im  grossen Waldgebiet rund um den Stand. Nach der Querung des Panoramaweges (Bürchen -Törbel), den wir diesen Winter gemacht haben, kommen wir in die nächste  Lichtung, Diepja, von welcher ich auch eine Erinnerung an diesen Winter habe.
Von hier aus steigen wir steil hinunter durch den Bergwald nach Zeneggen, wo es noch zu einer Glacé und einem Bier reicht, bis der Bus um 17.21 h nach Visp fährt.
Dies war eine sehr schöne Wanderung, die ich als Einzige schon kannte.

Laut Schweizmobil:
Distanz; 9.85km; Aufstieg: 580m; Abstiegh: 786m; Marschzeit: 3 h 29 h
Wir waren von 11.00 h bis 17. 00 h unterwegs mit vielen Photopausen, Einkehr auf der Moosalp und Rast auf dem Stand.
Dies war eine Photo -und Panoramawanderung!

Schweizmobil:
https://map.wanderland.ch/?lang=de&route=all&bgLayer=pk&resolution=10&X=631556&Y=122836&layers=Wanderland%2CStation&trackId=2733785

Comments are closed.