Bachtel ZH 4.4.2016

Wanderung von Gibswil auf den Bachtel und hinunter nach Wernetshausen

Heute ist im Zürcher Oberland schönes Wetter! Gerade richtig für eine kurze Frühlingswanderung!
Ich mache die Wanderung wie in: http://www.wandersite.ch/tageswanderung/434_Bachtel.html
beschrieben.
Ich finde in Gibswil bald den Einstieg in den Wanderweg, der durch den Wald zum Wasserfall beim Wissengubel führt, ein sehr malerischer Ort mit Picknickplatz.
Der Wissengubel ist ein sog.”Giessen” in der Nagelflue; ein Wasserfall, hinter dem sich ein Höhle befindet.
Weitere Informationen dazu: Höhlen im Tösstal
Von dort geht es auf einer Treppe steil hinauf und weiter durch Wald und über Wiesen zum Hint.Sennenberg 904m. Hier folge ich leider der Teerstrasse! Ich hätte aber zum Bachtelweiher gehen sollen!
Steil muss ich dann auf den Bachtel 1115m hinaufsteigen, von wo ich aber heute keinerlei Aussicht habe!
Der Weg hinunter nach Orn 925m ist der Bachtel Geoweg. Auf einem schönen Wanderweg durch Wiesen gelange ich hinunter nach Wernetshausen, wo ich gleich auf die Bushaltestelle Dorf treffe.
Dies war eine kurze Wanderung aber sehr schön und wirklich wenig Hartbelag.

Lauf Schweizmobil:
Distanz: 8,53km; Aufstieg: 408m; Abstieg: 442m; Marschzeit: 2 h 40 min

Comments are closed.