Filisur – Wiesner Viadukt -Filisur GR 6.7.2022

Landwasser Viadukt

Heute laufen wir die für die Gruppe Alpenblick geplante Wanderung vor.
Nach 11h befinden wir uns auf dem Wanderweg, der uns hinunter zum Landwasser Viadukt bringt, das wir nun mit anderen Touristen von unten anschauen können.
Wir wandern dann dem Landwasser entlang durch die gleichnamige Schlucht. Später wechseln wir die Fluss Seite und steigen hinauf nach Leitboda, eine schön gelegene Lichtung, wo wir unsere Mittagsrast halten. Es gibt noch weitere Höhenmeter, bis wir den Bahnhof Wiesen und das Wiesner Viadukt erreichen. Über letzteres können wir zu Fuss gehen ! Auf der anderen Seite gibt es einen Aussichtspunkt, von welchem wir den roten Zug auf dem Wiesner Viadukt fotografieren können.
Auf einem schönen Wanderweg steigen wir im Bergwaldet was hinauf und kommen dann nach mehr einer Stunde zum Schönenboden, wo wir eine Rast einlegen, da es ohnehin nicht auf den Zug um 15.01h gereicht hätte. Auf der Strasse und kurz auf Wanderwegen erreichen wir den Bahnhof Filisur, wo es zu einer Einkehr reicht.
Um 16.01h besteigen wir den Zug nach Chur.

Dies war eine interessante Wanderung.

Laut Schweizmobil:

Distanz: 12.40km;Aufstieg= Abstieg: 528m; Wanderzeit: 3h 45min

Karte Schweizmobil:

Comments are closed.